Programm

Wenn die Waffen schweigen.

Stanley Henkeman

Ein Abend in Kooperation mit "Brot für die Welt".

Wenn die Waffen schweigen. Versöhnung initiieren nach (Bürger-)Kriegszeiten (in englischer Sprache, mit Übersetzung)

Impulsvortrag von Stanley Henkeman, Direktor des „Instituts für Gerechtigkeit und Versöhnung“ in Kapstadt/Südafrika

Wie schafft man einen unwiderstehlichen Impuls für den Frieden und startet einen Prozess der gegenseitigen Annäherung?

Wie bringt man verfeindete Parteien an einen Tisch - und hält sie dort? Wie initiiert man Multi-Stakeholder-Dialoge? Wie institutionalisiert man Versöhnungsprozesse?

Was sollte man bei den verschiedenen Ebenen des Engagements beachten: politische Ebene, Gemeinschaftsebene und persönliche Ebene?

Musik: Christian Gayed

Köpfe 2018

Stanley Henkeman

Stanley Henkeman

Ewald Lienen

Ewald Lienen

Flavia Kleiner

Flavia Kleiner

Prof. Dr. Stephan Rammler

Prof. Dr. Stephan Rammler

Arne Frercks

Arne Frercks

Christian Gayed

Christian Gayed

Maxi Beidenegl

Maxi Beidenegl

Nathalie Herres

Nathalie Herres

 
Arne Frercks

Arne Frercks

Christian Gayed

Christian Gayed

Maxi Beidenegl

Maxi Beidenegl

Nathalie Herres

Nathalie Herres

 
 
Stanley Henkeman

Stanley Henkeman

Ewald Lienen

Ewald Lienen

Flavia Kleiner

Flavia Kleiner

Prof. Dr. Stephan Rammler

Prof. Dr. Stephan Rammler

Arne Frercks

Arne Frercks